Vorträge und Vorlesungen

 

Vorträge (V), Vorlesungen (Vo), Tagesseminare (T), Workshops (WS) und Internet-Schulungen (IS)

 

In Planung für 2015  

Vorträge für die Deutsche Anwaltsakademie (DAA):

Der Anwalt im IT-Recht                       im September 2015
(15 Stunden Fortbildung für Fachanwaltskollegen)

Kündigungsrecht aktuell 2015             in der 2. Jahreshälfte
(Fortbildungsseminar für Rechtsanwälte und Fachanwaltskollegen)

Konzeption, Inhalt und Verhandlung von (Rahmen-) Betriebsvereinbarungen zur Nutzung von IT-Systemen in Einzelunternehmen und Konzernen
(Fortbildungsseminar für Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen und Fachanwaltskollegen)


Vorlesungsbeginn
FH Esslingen Wintersemester 2015/2016:
voraussichtlich ab 08.10.2015: wöchentlich donnerstags 7.35 – 9.05 Uhr   

IT-Recht (E-business) mit Klausur


Blockvorlesung
Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Sommersemester 2015:
im Mai 2015 2 x ganztags

Grundlagen des Arbeitsrecht (Arbeitsvertragsrecht, Kündigungsrecht)


Weitere Themen 2015:

Die Einigungsstelle nach § 87 Absatz 1 Nr. 6 und § 87 Absatz 2 Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)

BYOD – bring your own device – Rechtsrahmen der betrieblichen Nutzung arbeitnehmereigener mobiler Endgeräte;
Nutzung von social media im Unternehmen (Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn usw.)

Rechtsrahmen für Auftragsdatenverarbeitung, customer relationship management (CRM), data warehousing(big data und cloud computing im Unternehmen

Schutz von Mitarbeiterdaten – was ist Recht, was wird Recht?

nach oben

Von 2008 bis 12/2014  

Schulungen und Vorträge bei diversen Unternehmen von 15 bis ca. 4500 Mitarbeitern (inhouse) unter anderem zu folgenden Themen:

  • Rechtssicherer Umgang mit personenbezogenen Daten im Unternehmen (auch für betriebliche Datenschutzbeauftragte)
  • BYOD – bring your own device – Rechtsrahmen der betrieblichen Nutzung arbeitnehmereigener mobiler Endgeräte
  • Konzeption, Inhalt und Verhandlung von (Rahmen-) Betriebsvereinbarungen zur Nutzung von IT-Systemen in Einzelunternehmen und Konzernen
  • Effektive Instrumente zur Umsetzung der Mitbestimmung des Betriebsrats in IT-Themen

nach oben

Einzelvorträge seit 1998  

Arbeitsgemeinschaft der Justitiare Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV)
21.07.2000: Rechtliche Fragen zum Internet (V)
29.06.2000: Internetschulung "Juristische Recherchen" für Justitiare (IS)

Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft (Steinheim/Murr)
20.09.2001: Cyberlaw – Rechtliche Aspekte der Internetnutzung im Betrieb (T)

Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft e.V. (Reutlingen, Haus von SüdWestMetall)
14.10.2002: Cyberlaw – Rechtliche Aspekte der Internetnutzung im Betrieb (T)

Bildungszentrum Groß- und Außenhandel Goslar e.V.
27./28./29.05.2001: Aktuelle Rechtsfragen zum Internet und zum E-Commerce (T)

Bund der Selbständigen (BDS) Leonberg
15.03.2005: Haftung im Internet

Bundesverband des Deutschen Baustoff-Fachhandels in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Baustoffproduzenten
16.05.2001: Rechtliche Aspekte des Vertriebes im Internet (ARDEX, Witten) (T)
12.06.2001: Rechtliche Aspekte des Vertriebes im Internet (ETERNIT, Berlin) (T)

cityBKK Stuttgart
25.05.2010: Aktuelles Arbeitsrecht für Arbeitgeber (Teil 1) (V)
13.09.2010: Die wirksame Betriebsbedingte Kündigung für Arbeitgeber (V)
08.11.2010: Aktuelles Arbeitsrecht für Arbeitgeber (Teil 2) (V)

Club d´affaires franco-allemand

20.04.2009: Der Datenschutz im deutschen und im französischen Rechtssystem – eine vergleichende Betrachtung (V)

Datenschutz und Datensicherheit – Inhouse-Schulungen für diverse Unternehmen (7 – 2000 Mitarbeiter)
- auf Anfrage

Deutsche AnwaltAkademie (DAA) - Fortbildungsinstitut des Deutscher AnwaltVerein (DAV)
25.09./26.09.2009: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
24.09./25.09.2010: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
30.09./01.10.2011: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
22.09./23.09.2012: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
27.09./28.09.2013: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
26.09./27.09.2014: Der Anwalt im IT-Recht – Vertiefungsseminar für Fachanwälte für IT-Recht (V)
-- wird jährlich fortgesetzt --

Deutscher Baukongress (Berlin, ICC)
16.10.2000: Rechtliche Fragen des Vertriebs und des Marketing im Internet (V)

DMC Digital Media Center, Römerkastell – Wirtschaftsrat der CDU
20.09.2007: Der rechtliche Rahmen elektronischer Rechnungsstellung (V)
04.10.2007: Rechtssicherer Umgang mit E-Dokumenten im Betrieb (V)

10. DMMK – Deutscher Multimedia Kongreß 2002 (Messe Stuttgart)
19.04.2002: Alles was Recht ist – aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (V)

do.it Kongress – ICS Neue Messe Stuttgart Vortrag mit Podiumsdiskussion
15.11.2007 Arbeitsrechtliche Aspekte beim Mobile Business (für connect-Magazin) (V)

Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Gastvorlesung (Juristische Fakultät, LS Prof. Dr. Ronellenfitsch – Sonderreihe Medienrecht)
12.07.2000: Namens- und Kennzeichenrecht im Internet (Domainrecht) (Vo)

Erfinderforum Bottwartal
30.03.2009: Neueste Entwicklungen im Internetrecht – ein Überblick (V)

Evonet GmbH Fellbach
25.07.2005: Rechtliche Aspekte der IT-Sicherheit (IT-Compliance) (V)
19.08.2005: Datenschutz in IT-Unternehmen (WS)

Fachverband der Betonfertigteilehersteller Baden-Württemberg e.V. (Ulm)
09.12.2008: Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht: Werbung – AGB – Domains (V)

FHTE – Fachhochschule für Technik Esslingen
02.04.2003: Wirtschaftsrecht und die Computerwelt – ein Überblick über aktuelle rechtliche Entwicklungen (V)

Filmstudios Klein (Stuttgart – Haus der Wirtschaft)
27.03.2000: Recht im Internet - E-Commerce I (V)
30.03.2000: Recht im Internet - E-Commerce II (V)

FORIS-Akademie
Tagesseminare für Rechtsanwälte
29.07.2000: Internetrecht - Pforzheim (T)
23.09.2000: Internetrecht - Köln (T)
14.10.2000: Internetrecht - München (T)
09.02.2001: Juristische Recherche im Internet - München (IS)
10.02.2001: Juristische Recherche im Internet - Stuttgart (IS)
16.02.2001: Juristische Recherche im Internet - Köln (IS)
17.02.2001: Juristische Recherche im Internet - Dortmund (IS)
09.03.2001: Juristische Recherche im Internet - Pforzheim (IS)
10.03.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - München (T)
16.03.2001: Internetrecht - Stuttgart (T)
17.03.2001: Juristische Recherche im Internet - Ludwigshafen (IS)
23.03.2001: Internetrecht - Dortmund (T)
24.03.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - Köln (T)
30.03.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - Pforzheim (T)
11.05.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - Stuttgart (T)
12.05.2001: Internetrecht - Mannheim (T)
18.05.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - Dortmund (T)
22.06.2001: Anwalt und Internet – Akquisition neuer Mandate - Mannheim (T)

Gmünder Internettag (Schwäbisch Gmünd, Kulturzentrum Prediger)
12.01.2002: Grundzüge des Internet-Rechts (V)

HWK  Handwerkskammer Karlsruhe
03.11.2009: Online Recht – straf- und wettbewerbsrechtliche Grundlagen  (V)
17.11.2011: Online Recht – Grundlagen des Rechts im Internet (V)

Hochschule Esslingen – Didaktik-Zentrum der Hochschule
27.07.2012: Einführung in der Recht des Datenschutzes an Hochschulen (WS)

IBM Deutschland GmbH – Law Departement (Rechtsabteilung)
14.09.2001: Neue gesetzliche Regelungen im E-Commerce (V)

ICON - Forum in Kooperation mit der Firma TESION (Stuttgart, SI-Hotel)
19.05.1999: Werberecht im Internet / Haftungsprobleme der Internetprovider (V)
10.06.1999: Rechtliche Aspekte im E-Commerce (V)

ICON - Forum in Kooperation mit IHK Ludwigsburg (Ludwigsburg, IHK-Haus)
29.09.1999: Geschäftsabwicklung und Zahlungssysteme im Internet (V)

ICON - Forum (Wendlingen)
16.08.2000: Rechtssichere Geschäfte im Internet – Unterschrift mit Mouseclick? (V)
– Digitale Signatur, Zahlungssysteme, E-Commerce –

nach oben

   

IHK Stuttgart / Electronic Commerce Center Stuttgart (ECC)

2000

23.11.2000:
1. Vortrag: Alles was (Internet-) Recht ist;
Überblick über Rechtsrahmen und Haftungsfragen im E-Commerce (V)
2. Vortrag: Marken- und Domainrecht:
Der Schutz von Unternehmensnamen und Kennzeichen im Internet (V)

2001

26.01.2001:
Der Entwurf des Gesetzes über den Elektronischen Geschäftsverkehr (EGG-Entwurf) aus Sicht der Praxis (V) (für den IT-Ausschuss)
22.06.2001:
Rechtsaspekte im Internet (V)
29.06.2001:
Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (V)
30.11.2001:
Neue Rechtsvorschriften im E-Commerce (V)

2002

27.09.2002:
Infotag - Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (V): Marken- und Domainrecht
29.11.2002:
Vom Vertrags- bis zum Urheberrecht: Eine tour d´horizon durch das Onlinerecht (V)

2003

28.02.2003:
Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (V)
15.10.2003:
Die rechtlichen Rahmenbedingungen von Open Source Software im Unternehmensumfeld (V)
06.11.2003:
Rechtliche Rahmenbedingungen für den kommerziellen Handel bei Online-Auktionen (Workshop)

2005

16.06.2005:
Internet und Arbeitsplatz – Kontrolle von Arbeitnehmern (V)
21.09.2005:
Internet und Beweisverwertungsverbote – was kann, was darf der Arbeitgeber (WS)

2008

25.01.2008:
Recht im web 2.0 – was bei der Werbung zu beachten ist (V)
06.03.2008:
Rechtssicherer Internetauftritt und Geschäfte im web 2.0: AGBs, Haftung, Datenschutz (V)
06.11 2008:
Rechtssicherer Internetauftritt und Geschäfte im web 2.0: AGBs, Haftung, Datenschutz und selektive Vertriebssysteme (V)

2009

31.03.2009:
Vorsicht Falle Recht im Online-Handel (Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten) (V)
01.04.2009:
Rechtssicherer Internetauftritt AGB´s, Haftung, Datenschutz (mit Live- Analyse von Teilnehmer-AGB´s) (V)
18.05.2009:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Stuttgart) (V)
30.06.2009:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Böblingen) (V)
01.10.2009:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Göppingen) (V)
05.11.2009:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Esslingen) (V)
26.11.2009:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Geislingen) (V)

2010

09.02.2010:
Trustday - 8. Stuttgarter Informationssicherheitstag – Neuerungen im Datenschutz – was Unternehmen künftig im Umgang mit Daten beachten müssen  (V)
16.03.2010:
Vorsicht Falle – Recht im Onlinehandel – Produktdarstellung, Preisangaben, Informationspflichten (Stuttgart) (V)
29.06.2010:
Rechtssicherer Internetauftritt – AGB´s, Haftung, Datenschutz (mit Live- Analyse von Teilnehmer-AGB´s) (V)
29.09.2010:
Rechtssicherer Internetauftritt – Anforderungen an AGB und Verbraucherinformationen (Ostalb) (V)
19.10.2010:
Datenschutz aktuell – neue Entwicklungen im Datenschutzrecht und
die praktische Umsetzung im Betrieb - Aktuelles Datenschutzrecht für Unternehmen - was Unternehmen im täglichen Umgang mit Daten wissen müssen – (Göppingen) (V)
09.12.2010: Alles was im Internetmarketing Recht ist (Waiblingen) (V)

2011

15.02.2011:
Alles was im Internet Recht ist – wie man bei Geschäften im Internet alles richtig macht (Stuttgart) (V)
21.02.2011:
Aktuelles Datenschutzrecht für Unternehmen – was Unternehmen im täglichen Umgang mit Daten wissen müssen (Waiblingen) (V)
02.03.2011:
Aktuelles Datenschutzrecht für Unternehmen – was Unternehmen im täglichen Umgang mit Daten wissen müssen (Stuttgart) (V)
13.04.2011:
Alles was im Internet Recht ist (Stuttgart) (V)
26.05.2011:
Social Media Guidelines – warum Unternehmen und Mitarbeiter klare Richtlinien brauchen (Stuttgart) (V)
10.06.2011:
Social Media und Recht – rechtssicherer Umgang mit Twitter, Facebook und Co. (Stuttgart) (V)

2012

10.05.2012:
Neue Rechtsvorschriften im E-Commerce – mit Live-Analyse von Teilnehmer-AGB´s (Stuttgart) (V)

2013

12.03.2013:
Rechtssicherer Internetauftritt – Anforderungen an AGB und Verbraucherinformationen (Ostalb) (V)
16.07.2013:
Rechtliche Aspekte – Nutzung von mobilen Endgeräten im Unternehmen – BYOD (V)

2014

16.07.2014:
IHK-trustday Stuttgart
1. Vortrag:
Rechtliche Aspekte – Nutzung von mobilen Endgeräten im Unternehmen – BYOD (V)
2. Vortrag:
Social Media und Recht – rechtssicherer Umgang mit IT, Twitter, Facebook und Co. im Unternehmen (V)

2015 (in Planung)

Betriebsvereinbarungen zur IT-Nutzung im Unternehmen – Konzeption, Inhalte, Verhandlungen, Konfliktvermeidung, Konfliktlösung

nach oben

   

IHK Stuttgart – Bildungshaus (Grunbach)
21.07.2000: Recht des E-Commerce (Internetbeauftragter für E-Commerce) (T)
25.10.2000: Recht im Internet und E-Commerce - ein Überblick (V)
04.04.2001: Recht im Internet und E-Commerce: Was ist beim Vertrieb im Fernabsatz zu beachten ? (V)
07.04.2001: Computer- und Medienrecht (Fachkraft für IT-User-Support) (T)
06.07.2002: Computer- und Medienrecht (Fachkraft für IT-User-Support) (T)
13.09.2003: Computer- und Medienrecht (Fachkraft für IT-User-Support) (T)
27.03.2004: Computer- und Medienrecht (Fachkraft für IT-User-Support) (T)
08.04.2002: Lehrgang "Betriebswirt/in IHK" (Vertragsrecht I) (T)
29.04.2002: Lehrgang "Betriebswirt/in IHK" (Vertragsrecht II) (T)
11.05.2002: Lehrgang "Betriebswirt/in IHK" (Vertragsrecht III) (T)

InformationsZentrum Patente (IZP) im Landesgewerbeamt (LGA) Stuttgart
25.04.2006: Werktitel im Internet – Bedeutung und rechtlicher Schutz (V)
18.11.2008: Rechte an und Schutz von Domains (V)
08.07.2009: Internet: Domain-und Urheberrecht – wie kann man seine Rechte an Domainnamen und an Inhalten im Internet sichern? (V)

Institut für Anwaltsrecht an der Ludwig-Maximilian-Universität München, Gastvorlesung im Rahmen der Ringvorlesung im WS
06.02.2003: Internetrecht in der anwaltlichen Praxis (Vo)
29.01.2004: Internetrecht in der anwaltlichen Praxis (Vo)
11.11.2004: Internetrecht in der anwaltlichen Praxis (Vo)
27.10.2005: Internetrecht in der anwaltlichen Praxis (Vo)
12.12.2006: Internetrecht in der anwaltlichen Praxis (Vo)

IT-Medienforum 2003 Nürtingen, IHK Nürtingen – Wirtschaftsforum Nürtingen
15.10.2003: Die rechtlichen Rahmenbedingungen von Open Source Software im Unternehmensumfeld (V)

Handwerkskammer Region Stuttgart
25.11.2008: Recht im Internet für Handwerksbetriebe (WS)

KURS-Institut (www.kurs-institut.de)
Internetrecht im Betrieb – Gestaltungsmöglichkeiten von Personalrat und Betriebsrat (2 TS)
11.09. – 13.09.2006 Karlsruhe
16.10. 18.10.2006 Stuttgart
02.04. – 04.04.2007 Dresden
25.06. – 27.06.2007 Freiburg
Inhouse-Schulung BKK Essanelle – IT und Personalrat – Mitbestimmung in der Praxis
21./22.01.2009 Düsseldorf

Landesgewerbeamt Baden-Württemberg / IHK Stuttgart
("Tag der gewerblichen Schutzrechte" Stuttgart Haus der Wirtschaft)
14.07.1999: Internetangebote Projektierung, Realisierung und Schutz unter rechtlichen Gesichtspunkten (V)

Landeswohlfahrtsverband Württemberg-Hohenzollern (LWV)
13./14.05.2004: Arbeitsrecht (2-tägiges Fachseminar) (TS)
05./06.07.2004: Arbeitsrecht (2-tägiges Fachseminar) (TS)

Lehrerakademie Baden-Württemberg (Esslingen)
10.05.2000: Einführung in das Online-Recht (T)

medienkompetenz 2.0 e.V. – social media Kongreß 2011 Schloß Hohenheim
02.10.2011: Recht im Internet - Was man als Internetnutzer wissen sollte (V)

Medien- und Filmgesellschaft (MFG) Baden-Württemberg (Stuttgart, L-Bank)
23.06.1998: Vertragsverhältnisse zwischen Dienstleistern der Medienbranche (V)
28.07.1998: Urheberrecht im Internet - Schutz des geistigen Eigentums (V)
12.12.2000:
1. Vortrag: Rechteclearing: Urheberrechtliche Probleme bei der Gestaltung der Website (V)
2. Vortrag: Der gläserne Konsument - Datenschutzrechtliche Vorgaben im Netz (V)
21.11.2002: Praxis-Workshop zum Internetrecht für Unternehmen - Aktuelle Trends im Internetrecht (in Friedrichshafen) (TS)
22.11.2002: Aktuelle Aspekte des Internetrechts - Internettag Ost-Württemberg in Aalen (V)

MultiMediaMarket-Messe Stuttgart (IHK-Forum)
26.04.1999: Rechtliche Rahmenbedingungen des E-Commerce (V)
27.04.1999: Domainnamen und Markenrechte (V)
28.04.1999: Rechtliche Aspekte der Sicherheit im Internet (V)
03.05.2001: Domainrecht (V)

Oberlandesgericht Stuttgart – Arbeitswoche für Rechtsreferendare (Calw)
10.09.2001: Internet und Recht – Eine Einführung mit praktischen Beispielen (T)

Oberlandesgericht Karlsruhe – Arbeitswoche für Rechtsreferendare (Tauberbischofsheim)
25./26.11.2002: Internet und Recht in der anwaltlichen Praxis (T)

Popbüro Stuttgart
09.06.2008: Musik und Internet – was im Web erlaubt ist und was nicht (WS)

Robert Bosch Stiftung – Universität Stuttgart (Vaihingen)
04.12.2010: Internetrecht für Senioren (ehrenamtliche Webadministratoren, Webdesigner und Onlineredakteure) (V)

RWE AG, Dortmund – Arbeitskreis der Justitiare der Konzernunternehmen
25.01.2001: Internetrecht – was haben Versorgungsunternehmen zu beachten? (V)

Stuttgarter Anwaltsverein
13.04.2000: Multimediarecht in der anwaltlichen Praxis (V)
04.05.2000: Rechtliche Aspekte der Nutzung des Internet (V)

UFH Unternehmerfrauen im Handwerk -  Sindelfingen/Stuttgart
21.01.2010: Onlinerecht (WS)
19.02.2011: Onlinerecht (WS)
08.06.2011: Arbeitsrecht (WS)

Verband des Baustoff-Fachhandels – Süddeutsche Unternehmertage (Würzburg)
07.04.2000: Rechtsfragen zu Internet und E-Commerce (V)

VHS Schwäbisch Gmünd
18.09.2003: Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht (insbes. E-Bay-Transaktionen) (V)

nach oben

 

Legende  

Vorträge (V), Vorlesungen (Vo), Tagesseminare (T), Workshops (WS) und Internet-Schulungen (IS)

     

  nach oben  
Kontakt
Impressum
Inhalt
Mit Kompetenz zum Ziel − Der Spezialist für Kündigungen – Arbeitsrecht und IT im Unternehmen.